Style Selector
Layout Style
Boxed Background Patterns
Boxed Background Images
Color Scheme

iQueryApps

Kurzübersicht

Mit iQueryApps lassen sich recht flott individuelle Abfragesysteme erstellen.

Hintergrund

Abfragesysteme werden häufig benötigt, sei es für die eigenen Mitarbeiter oder auch für externe Anwender welchen man ausgewählte Information zur Verfügung stellen möchte.

Gerade den externen Anwendern / Mitarbeitern / Dienstleistern soll eine spezifische Sicht auf die Geschäftsdaten bereitgestellt werden. Spezifisch schon alleine deshalb, da hier der Zugriff nur auf ausgewählte Daten beschränkt sein soll.

Oft lockt der Ansatz solche Abfragen in dem verwendeten ERP zur Verfügung zu stellen. In aller Regel reicht dazu ein Customzing nicht aus und eine Programmierung wird dann doch ganz schön aufwändig. Oder, ganz einfach, der Client ist nicht Browser-fähig, was hier ein K.O.-Kriterium ist.

iQueryApps

Mit iQueryStudio steht ein leistungsfähiges Tool zur Erstellung und Ausführung Datenbank-basierender Abfragen bereit. Die Darstellung der Abfragen im Browser ist dabei Tool-orientiert und eine Verzahnung der einzelnen Abfragen untereinander nicht vorgesehen.

Mit iQueryApps lassen sich Browser-basierende Anwendungen erstellen, welche auf in iQueryStudio definierte Abfragen aufsetzen. Diese Abfragen werden untereinander verknüpft, was bspw. sogenannte „Drilldowns“ erlaubt.

iQueryApps beinhaltet natürlich auch die notwendige Berechtigungsprüfung auf einer Rollen/Benutzer-Ebene.

iQueryApps verfolgt einen generischen Lösungsansatz, wird also alleine durch Parameterisierung „programmiert“. Wo immer ein individueller Ansatz notwendig ist oder sinnvoll erscheint, erlauben „User-Exits“ die Einbindung spezifischen Codes.

Weitere Informationen

Sicherlich sind auf dieser Informationsseite nicht alle für Sie spezifischen Fragestellungen beantwortet worden. Lassen Sie uns diese am besten in einem kurzen Telefonat klären.